COVID-19 (Corona) – Betretungsverbote für Leute die in Heinsberg oder anderen Risikogebieten waren

Am Dienstag hat die Landesregierung ihren Erlass zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 erweitert. Seit dem gibt es massive Betretungsverbote für alle, die in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet (definiert durch das RKI) waren. Der Kreis Heinsberg und somit auch Wegberg gehört zu diesen Risikogebieten. Daher beachtet das Betretungsverbot bitte und informiert auf der Arbeit eure Vorgesetzten, dass ihr in einem Risikogebiet wart, damit wissen wo ihr nicht hin dürft oder es im Einzelfall klären können.

Hier ein Auszug aus dem Erlass der Landesregierung:

Erlass der Landesregierung:
https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/200317_fortschreibung_der_erlasse_15._und_17.03.2020_kontaktreduzierende_massnahmen.pdf

Risokogebiete:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

Bitte achtet auf euch und eure Mitmenschen. Geratet nicht in Panik, denn dazu besteht kein Grund. Und vor Allem: Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar